Hoher Automatisierungsgrad

Automatischer Werkzeugwechsler

Ein automatischer Werkzeugwechsler mit acht Werkzeugen ist in der Maschine enthalten. Der Werkzeugwechsler sichert eine höhere Produktion, da das Werkzeug nicht von einem Maschinenbediener manuell gewechselt werden muss. Die Bohreinheit ist geeignet für: HSS-, Vollhartmetall-, Bithartmetall-, Senkbohrer, Gewindeschneider und Markieren.

Um den Bohrkopf mit maximaler Geschwindigkeit zum Material zu bewegen, wird vorher die Länge jedes neu eingelegten Werkzeugs mittels Laser vermessen. Die taktile Erstfindung entfällt durch diesen Prozess.

 

Einstellbare doppelklemmen

Um einen sicheren Halt zu gewährleisten, ist die Maschine mit 2 hydraulischen Klemmen, welche seitlich für einen besseren Griff an großen Platten einstellbar sind, ausgerüstet. Ist die Nullinie ausgeschaltet, kann die automatische Neuausrichtung zum Bohren längeren Materials genutzt werden.

Im automatischen Betrieb ist die V200 in der Lage, Platten mit einer Länge von bis zu 2,4 m zu bohren. Nach Erreichen des Tischendes von 1,4 m wird das Produkt automatisch neu positioniert, sodass auch der Restlänge gebohrt werden kann. Hydraulische Niederhalter gewährleisten einen sicheren Halt der Platte während des Bohrvorgangs und eliminieren Vibrationen, was zu präziseren Bohrungen und einer längeren Werkzeuglebensdauer führt.

 

Bearbeitung von schweren Platten

Die Voortman V200 kann schwere Platten mit einem maximalen Gewicht von 600 kg und einer Plattenstärke von bis zu 60 mm bearbeiten.

 

Teilen

Lesen sie den neuen
Voortman Produktkatalog
und Newsletter
Kontakt aufnehmen mit Voortman