Sign up to our Newsletter
Zurück

Kundenbericht Vemekep S.A.

  • Standort:
  • Kerngeschäft:
  • Gegründet:
  • Griechenland
  • Herstellung von Stahlkonstruktion
  • 1983
MILTIADIS ANTZOURIS |

“Das neue Bohr-/Sägesystem senkte die Produktionskosten um 75 % und steigerte die Produktivität um 50 % und wurde somit zum wertvollsten System in der Produktionslinie.”

Vemekep S.A.

Vemekep S.A wurde 1983 von Herrn Miltiadis Antzouris gegründet. Das Unternehmen besteht aus zwei Werkstätten. Beide Werkstätten sind auf Industrieprojekte sowie die Herstellung und Montage von Stahlkonstruktionen spezialisiert. Genauer gesagt, die neue, sehr moderne Industrieanlage ist eine überdachte Halle mit einer Fläche von 17.000 m2. Sie besteht aus zwei Hauptproduktionshallen (Breite 25 m, Länge 250 m), die mit mehreren 20- und 10-Tonnen-Kranen und mehreren modernen CNC-gesteuerten Maschinen zur Herstellung von Stahlkonstruktionen ausgestattet sind. Zu den Haupttätigkeiten des Unternehmens gehören:

  • Herstellung und Montage von schweren Stahlkonstruktionen
  • Planung, Design, Herstellung und Montage kompletter Stahlkonstruktionen, Bedachungen und Verkleidungen von Gebäuden
  • Lagertanks und Silos
  • Schüttgut-Transportanlagen
  • Herstellung und Montage von Brücken- und Portalkranen

Investition in Ausrüstung von Voortman

In der Produktionsstätte installierte Voortman ein Voortman V200 Plattenbohrsystem. Nach dieser Installation entschied sich Vemekep für ein Voortman V630/VB1050 Bohr-/Sägesystem, das die Produktionskosten um 75 % senkte und die Produktivität um 50 % steigerte, was diese neueste Ergänzung zu einer der wertvollsten Maschinen in der Produktionslinie macht.

Maschinen
Geliefert