Voortman VP Reihe | Lackieren

Funktionen | Spezifikationen | Fotos | Angebot

Die Lackieranlage wurde speziell zur Beschichtung von Blechen und Profilen entwickelt. Sie besteht aus qualitativ hochwertigen Komponenten für beste Lackierergebnisse. Das Lackiersystem kann mit anderen Systemen zu einer Linie kombiniert werden. Eine mögliche Kombination besteht aus: Abblaseinheit, Vorheizung, Strahlanlage, Lackieranlage und Trockentunnel. Die Kombination der Module zu einer Linie optimiert den Produktionsprozess und reduziert die benötigte Aufstellfläche gegenüber einzelnen Maschinen.

 
 

Funktionen

Vorwärmofen   Lackiersystem

Die installation eines Vorwärmers vor der Stahlstrahlanlage bietet sowohl beim Strahlen als auch dem Lackieren einen Vorteil. Wird das Material vor dem Strahlen getrocknet, ist das Risiko geringer, dass das Strahlmittel verklumpt. Der Vorteil beim Lackieren ist, ein verbessertes Lackierergebnis und eine höhere Produktionsgeschwindigkeit. Um die Energie des Vorwärmers wieder zu verwenden, ist dieser mit dem Trocknungstunnel verbunden.

 

Die Lackieranlage ist mit zwei Lackierköpfen ausgestattet. Sie sind an Laufwagen mit einem Kettenantrieb verbunden. In Querrichtung werden diese an einer Stahlschiene linear geführt. Beide Laufwagen sind am gleichen Antrieb gekoppelt, was absolut synchrone Bewegung garantiert. Zum automatisierten Farbwechsel können die Lackiereinheiten mit drei verschiedenen Aufsätzen ausgestattet werden.

Farbversorgung   Lichtschranke

Alle Voortman Systeme zur Farbversorgung eignen sich sowohl für Lösungsmittel- als auch wasserbasierte Farben.

 

Damit der Lackiertrolley automatisch eingestellt werden kann, befindet sich an der Vorderseite der Lackieranlage eine Lichtschranke zur Höhenmessung des Materials.

Trocken-Luft Filterung   Materialerkennungssensoren

An der Innenseite der Lackierkabine ist eine Luftansaugbox installiert. Der Luftstrom selbst wird durch eine große Filtereinheit erzeugt. Die Luftansaugbox zirkuliert die Luft mehrmals hin- und her, um einen größteil der Farbpartikel aufzufangen, und transportiert die verbleibenden Farbpartikel zur Filtereinheit.

 

Um Farbverschwendung zu reduzieren sind Materialerkennungssensoren am oberen Lackiertrolley installiert, die das Material nach Leerräumen zu untersuchen. Diese Leerräume werden beim Lackiervorgang ausgespart.

Einfache Reinigung   Trockentunnel mit Kettenförderer

Die Lackierkabine ist innen mit einem speziellen Material beschichtet, welche die Reinigung der Maschine erleichtert. Über dem Boden und vor den Erfassungssensoren ist eine Rolle mit transparenter Plastikfolie platziert. Durch drehen wird schmutzige Folie durch neue Folie ersetzt.

 

Um die Lackierung in nur ein paar Minuten mit ca. 40°C trocknen zu lassen, ist ein Trockentunnel direkt hinter der Lackieranlage installiert. Erreicht das Material das Tunnelende, kann es sofort genutzt werden. Um keinen Schaden auf dem frisch lackierten Material zu verursachen, wird ein Kettenförderer anstatt Rollen im Tunnel genutzt. Der Kettenförderer besteht aus T-Trägern und kleinen Trägern um den Kontakt auf das geringste zu reduzieren.

Zusätzliche Farbversorgung   Abblaseinheit

Alle Voortman Lackiersysteme können maximal 3 separate Farbversorgungseinheiten haben. Diese separaten Systeme können für mehrere Farben oder unterschiedliche Farbtypen genutzt werden.

 

Um einen Groβteil der Feuchtigkeit vom Material zu entfernen, kann ein Abblaseinheit vor dem Vorwärmofen installiert werden.

 

Spezifikationen

    VP1500-4 VP2500-4
Abmessungen eingangsseitig mm 1.600 x 600 2.600 x 600
Plattenbreite mm 1.500 2.500
Profile mm 1.300 x 500 1.800 x 500
Lackiervorschub m/min 0,5 - 2,8 0,5 - 2,5
Lackierdüsen Stck. 4 4
Lack mit Lösungsmittel   Ja Ja
Lack auf Wasserbasis   Ja Ja

 

Fotos

 

Angebot anfordern

Maschine*
Ungültige Aktion

Vollständiger Name*
Ungültige Aktion

Unternehmen*
Ungültige Aktion

Adresse*
Invalid Input

PLZ
Invalid Input

Stadt*
Invalid Input

Bundesland
Invalid Input

Land*
Invalid Input

Telefon*
Invalid Input

E-mailadresse*
Ungültige Aktion

Nachricht
Invalid Input

Newsletter
Ongeldige invoer

*
Invalid Input

Antispam*
AntispamInvalid Input

Teilen

Lesen sie den neuen
Voortman Produktkatalog
und Newsletter
Kontakt aufnehmen mit Voortman