Sign up to our Newsletter
Zurück

Bieten Sie einen größeren Mehrwert & erhalten Sie Einblicke in Ihren Prozess

Scrollen
Maschinen entdecken
Schritt 1
Schritt 2
Schritt 3
Schritt 4
Schritt 5
Maschinen entdecken
Guide Heilen - Voortman Steel Machinery

Schön, dass Sie wieder da sind! In diesem Video erkläre ich Ihnen unsere Praxissituationen anhand der fünf Schritte. Weitere Informationen finden Sie zu jedem Schritt auf dieser Seite.

GUIDO HEILEN - VOORTMAN-EXPERTE, DEUTSCHLAND

Folgen Sie dieser Schritt-für-Schritt-Anleitung, um Ihre Wettbewerbsposition zu stärken und Ihren Marktwert zu steigern

1. MEHRERE PROZESSE BEREITSTELLEN

Stellen Sie sich vor: Sie kommen morgens ins Büro, schenken sich eine Tasse Kaffee ein und finden im Posteingang eine Anfrage von einem Unternehmen, das Sie unbedingt als Kunden gewinnen wollen. Die Teile erfordern jedoch umfassende Schweißvorbereitungen und viele Senkbohrungen. Die Tatsache, dass Sie in Ihren Prozessen eingeschränkt sind, kann für den Kunden ein Grund sein, sich nach einem anderen Zerspanungsunternehmen umzusehen, das ihm das Komplettpaket bieten kann. Hier erkennen Sie Ihr oberstes Ziel: Sie müssen Ihren Kunden vollständige, fertige Produkte liefern.

Wenn Sie für Ihre Kunden zu einem zuverlässigen One-Stop-Shop werden möchten, müssen Sie in Erwägung ziehen, Ihren aktuellen Fertigungsprozess um zusätzliche Prozesse zu erweitern. An dieser Stelle kommen unsere hochwertigen Multiprozess-Blechbearbeitungsmaschinen ins Spiel. (Fasen) Schneiden, Bohren, Gewindeschneiden, Markieren und Senken – mit einer Maschine wie der V310 oder V320 ist das alles auf einer einzigen Maschine möglich, ohne Abstriche bei der Genauigkeit machen zu müssen. Blechschneidemaschinen wie unsere V303 und V304 bieten mit Plasma-, Autogenbrenn- und Fasenschneiden zudem mehr als genug Flexibilität für Ihren Fertigungsfluss. Letztendlich werden Sie in der Lage sein, mit kürzeren Vorlaufzeiten Teile zu fertigen, die so vollständig wie möglich bearbeitet sind.

MASCHINEN, DIE DER AUFGABE GEWACHSEN SIND

Voortman V303 Plasma- und Autogenschneiden (bewegliches Portal)

Lesen Sie mehr
Voortman V310 Bleche bohren, fräsen und schneiden (bewegliches portal)

Lesen Sie mehr
Voortman V320 Blech bohren und schneiden (durchlauf)

Lesen Sie mehr
Voortman V304 Plasmaschneiden (bewegliches portal)

Lesen Sie mehr

2. REDUZIEREN SIE MANUELLES HANDLING UND LOGISTIK

Mehrfachbearbeitung an einer einzigen Station

Apropos kürzere Vorlaufzeiten: Zwischenlagerungen, Transporte und Engpässe sollten auf ein Minimum reduziert werden. Sie möchten nicht ineffizient sein, sondern, dass jede Aktion in Ihrem Fertigungsprozess einen Mehrwert schafft. Da mit den Multiprozess-Blechbearbeitungsmaschinen von Voortman mehrere Prozesse an einer einzigen Station durchgeführt werden können, können Sie einen vereinfachten Fertigungsprozess realisieren. Warum? Es ist nicht mehr notwendig, Material zwischen verschiedenen Arbeitsplätzen hin und her zu bewegen oder aufzuteilen, was den Aufwand für Transporte und Zwischenlagerungen in Ihrer Werkstatt reduziert. Die intelligenten Funktionen unserer VACAM-Steuersoftware – mit denen diese Blechbearbeitungsmaschinen ausgestattet sind – tragen ebenfalls zu maximaler Effizienz und kürzeren Vorlaufzeiten bei. Mit unserem Blech-Puffermanagement können Sie beispielsweise mehrere Blechtafeln in eine Auftragsliste laden und terminieren, um mehrere Aufträge nacheinander auszuführen. So können Sie Blechtafel um Blechtafel so weit wie möglich ohne ein Eingreifen des Bedieners zuschneiden. Wenn Sie zusätzlich unseren VACAM Job Scheduler verwenden, können Sie ganz einfach Ihre Aufträge in Gruppen einteilen und die Reihenfolge, in der sie bearbeitet werden, festlegen. Werfen Sie nur einmal einen Blick auf das große, benutzerfreundliche Bedienfeld der Maschine – hier werden Ihnen alle Fertigungszeiten, Stromstärken, Materialdicken und Werkzeuge pro Verschachtelung angezeigt, um eine Auftragsreihenfolge für eine maximale Effizienz bestimmen zu können!

Profitieren Sie von der Doppelportalbearbeitung

Mit einer großen Blechbearbeitungsanlage, die zwei bewegliche Portalmaschinen auf derselben Schiene vereint, werden Terminierung und Puffermanagement sogar noch einfacher. Möglich ist das durch den modularen Aufbau unserer Blechbearbeitungsmaschinen. Sie werden sich vielleicht fragen: Welchen Vorteil bietet das? Erstens können Sie die Aufträge zwischen den beiden Maschinen perfekt und ausgewogen aufteilen. Der lange Schneidtisch bietet Ihnen mehrere Segmente und überlappende Arbeitsbereiche, sodass Blechtafeln in einem Segment abgelegt und entnommen werden können, während gleichzeitig auf einem anderen Segment Blechtafeln bearbeitet werden können. Sie können mit dem Puffermanagement dafür sorgen, dass die Anlage für einen gewissen Zeitraum des automatischen Betriebs perfekt ausgelastet bleibt. Müssen Sie für Ihre Kunden gelegentlich lange Werkstücke fertigen? Mit einem langen Schneidtisch ist das kein Problem. Mehrere Voortman-Kunden profitieren bereits von einer derartigen großen Blechbearbeitungsanlage mit beweglichen Portalen. Es ist keine Überraschung, dass die Doppelportalbearbeitung Ihnen maximale Kapazität bietet!

3. FLEXIBLERER FERTIGUNGSFLUSS


flexibilität erhohen



Effiziente Planung

Wenn Ihre Kunden sich auf Ihre Lieferzeiten verlassen, werden auch sie beginnen, nach der Just-in-time-Methode zu arbeiten, bei der sie die Produkte genau zum richtigen Zeitpunkt in ihrem Produktionsprozess erhalten. Wenn Sie alle anstehenden Termine kennen, können Sie diese effizient planen und nach Materialstärke, Projekt oder Materialfluss gruppieren. Bei dieser Art der Verteilung bleibt stets Platz für Aufgaben mit hoher Priorität, wodurch Ihre Flexibilität stets sichergestellt ist.

Terminplanung und Puffermanagement

Anhand der angezeigten Produktionszeiten, Stromstärken, Materialstärken und Werkzeuge pro Verschachtelung kann der Bediener problemlos kalkulieren, ob Verschachtelungen hinsichtlich der Reihenfolge effizienter geplant und gruppiert werden können. Mit VACAM können Sie mehrere Blechtafeln in die Pufferliste laden und planen, um mehrere Aufträge ohne Bedienereingriffe nacheinander auszuführen. Durch die autonome Bearbeitung über Nacht sparen Sie morgens Zeit. Mehr Flexibilität in der Disposition und Fertigung = effizienterer Fertigungsfluss!

Der Bediener im Fokus

Während der Fertigung liefert unser Dashboard wertvolle Informationen über anstehende Prozesse, Zeiten und – ganz wichtig – darüber, wie lange die Maschine in Abwesenheit des Bedieners autonom arbeiten kann. So haben Ihre Bediener vor Ort mehr Zeit für andere wichtige Aufgaben.

4. GEWINNEN SIE EINBLICKE IN IHRE PROZESSE

Vielleicht nutzen Sie bereits eine MRP- oder ERP-Software, mit der Sie in Sachen Bestandsüberwachung, Arbeitszeiten und weiteren Informationen stets auf dem aktuellsten Stand sind. Prozessdaten wie die Anzahl der Vorgänge, der Aufgabenstatus und die Bearbeitungszeiten werden von unserer Software VACAM bereits erfasst. Jetzt müssen diese Daten nur noch zusammengestellt werden. Mit einer kontinuierlichen Datenverbindung stellen wir sicher, dass alle Daten an einem einzigen Ort, nämlich Ihrem eigenen (vielleicht bereits vorhandenen) MRP- oder ERP-Paket, abgerufen werden können. Die Verwaltung von Verschleißteilen können Sie auch an Ihrem Schreibtisch erledigen, sodass tote Bestände vermieden werden und Ihre Bediener immer die richtigen Werkzeuge zur Verfügung haben.

Dank dieser umfassenden Datensammlung erhalten Sie Einblicke in Ihren gesamten Fertigungsfluss – von Anfang bis Ende. Vorteilhaft für Ihre eigenen Optimierungen und vorteilhaft für ein sauberes Feedback an Ihre Kunden.

5. SORGEN SIE FÜR MEHR TRANSPARENZ FÜR IHRE KUNDEN

Transparenz hinzufügen

Warum ist Transparenz so wichtig?

Als Teil einer Kette endet der Prozess selbstverständlich nicht, sobald Ihre Aufträge Ihr Werk verlassen. Sorgen Sie deshalb dafür, dass Ihre Kunden Einblick in Ihre Lieferzeiten erhalten und bauen Sie Vertrauen auf, indem Sie diese so genau wie möglich einhalten. Wenn Ihnen alle Daten aus dem vorherigen Schritt zur Verfügung stehen, werden die Implementierung und Integration in Ihren eigenen Fertigungsfluss einfacher.

So können Angebote schnell und genau erstellt werden. Importieren Sie die Konstruktionsdaten Ihres Kunden, erstellen Sie die Verschachtelung und erhalten Sie Informationen über die verfügbaren Prozesse, die Prozesszeiten und die Auftragsplanung. Mit den richtigen Daten können Sie schnell auf Anfragen reagieren und wettbewerbsfähige Angebote abgeben. Sie können beauftragte Angebote je nach Priorität einplanen und dem Kunden Feedback zu den verschiedenen Status in Ihrem Prozess geben. So ermöglichen Sie es Ihrem Kunden, Ihre Prozesse vorherzusehen und in seinen eigenen Workflow zu integrieren. Das macht Sie sozusagen zum verlängerten Arm Ihrer Kunden.

Unsere Maschine ist für Sie ein Zugpferd, das niemals müde wird

Bei Voortman profitieren Sie von unserem Kundenservice, für den wir bekannt sind. Unsere Maschinen sind auf eine lange Lebensdauer ausgelegt, wobei präventiv nur die regelmäßige Wartung zu erledigen ist. Zu ihren Vorteilen zählen weniger Ausfallzeiten, ein reibungsloserer Betrieb und eine bessere Zuverlässigkeit. Wir arbeiten ausschließlich mit Partnern zusammen, die großen Wert auf Qualität legen. Trotzdem kann manchmal etwas passieren. Wenn es zu ungeplanten Ausfallzeiten kommt, rufen Sie uns einfach an! Wir können 90% der Probleme aus der Ferne lösen oder stellen sicher, dass innerhalb von 24 Stunden ein Techniker bei Ihnen vor Ort ist. Nichts kann Sie aufhalten, wenn Ihr Unternehmen in der Lage ist, rund um die Uhr zu laufen.