Sign up to our Newsletter
Zurück








  • Automatisierung
  • Blech
  • Träger
  • Schneiden
  • Plasma
  • Qualität
  • Fertigungsindustrie
  • Stahlbau
  • Ausklinken

Hypertherm® XPR300™ - vorteile des plasmaschneidens


Erweiterung des plasmaschneidens: Hypertherm® XPR300™

Die Plasmaschneidtechnologie ist nicht neu, aber die Fähigkeiten und Leistungen entwickeln sich weiter. Voortman stellt das Neueste in dieser Technologie vor: die neue Hypertherm® XPR300™. Diese neue Technologie wird auf allen Maschinen angeboten, die Plasmaschneiden verwenden, wie V303, V304, V310, V320, V325 und die V807.

Vorteile der Hypertherm XPR300

Mit dieser Plasmaquelle XPR300™ werden die Möglichkeiten des Plasmas deutlich neu definiert, was erhebliche Vorteile für Ihre Produktion und letztlich für Ihr Ergebnis bringt. Die XPR beinhaltet die Schnittqualität von X-Definition™ und umfasst die neuesten Schneidtechnologien. Diese überlegene Schnittqualität kommt in Baustahl mit verbesserter Winkligkeit zum Ausdruck. Darüber hinaus drückt sie sich durch überlegene Edelstahl-Schnittqualität in allen Dickenbereichen aus, da die Gasmischtechnik und die Verwendung von belüfteter Wassereinspritzung bessere Ergebnisse auf Aluminium erzielt. Die Leistungsfähigkeit und Genauigkeit der Voortman-Maschinen maximieren die Technologie. Der Voortman-Fasenschneidkopf wurde ebenfalls entwickelt, um die Vorteile des verbesserten Brennerkonzepts zu nutzen, mit dem Sie Fasenschnitte bis zu 50° durchführen können.

Technische Systemoptimierung

Der XPR wurde mit einer Stromversorgungstechnologie entwickelt, die eine sehr reaktionsschnelle und schnelle Systemrückmeldung liefert und automatisch eingreift, um Ereignisse zu beseitigen, die sich negativ auf die Systemeffizienz und die Lebensdauer der Verbrauchsmaterialien auswirken. Eine der Technologien, die zu diesen Vorteilen beitragen, ist die Arc response technology™ mit automatischem Brennerschutz und automatischem Rücklauffehlerschutz (ARP). Erstens ist der Brenner geschützt, wenn Verbrauchsmaterialien über ihre Lebensdauer hinaus verwendet werden, was den Verbrauchsmaterialeinsatz verlängert. Zweitens verbessert der automatische Rücklauffehlerschutz die Lebensdauer des Verbrauchsmaterials, indem er automatisch einleitet, wenn ein Schnitt unkontrolliert endet, und dadurch die Auswirkungen von Rücklauffehlern eliminiert (siehe Video unten).

https://youtu.be/51HAHbLsfMk


Optimierte Produktivität und reduzierte Betriebskosten

Wenn Sie die oben genannten Faktoren wie überlegene Schnittqualität und technische Systemoptimierung kombinieren, wird Ihre Produktivität optimiert und Ihre Betriebskosten gesenkt. Darüber hinaus tragen die hohe Schnittgeschwindigkeit von 300 Ampere und die Leistung von 63 kW zu einer optimierten Produktivität bei. Durch die Kühldüsentechnik, die die Düse des neuen XPR300 besser abkühlt, erhöht sich schließlich die Lebensdauer der Verbrauchsmaterialien, was wiederum Ihre gesamten Schnitt- und Betriebskosten senkt. Mit all diesen Technologien erhöht sich die Lebensdauer der Verbrauchsmaterialien um 40 % und Ihre Betriebskosten können um über 50 % reduziert werden.

Maschinen
mit XPR300

Voortman V303 Plasma- und Autogenschneiden (bewegliches Portal)

Lesen Sie mehr
Voortman V310 Bleche bohren, fräsen und schneiden (bewegliches portal)

Lesen Sie mehr
Voortman V807 Plasma-Schneidroboter / thermischen Schneiden

Lesen Sie mehr
Voortman V304 Plasmaschneiden (bewegliches portal)

Lesen Sie mehr
Voortman V325 Bohren, schneiden und fräsen von schweren blechen (durchlauf)

Lesen Sie mehr
Voortman V320 Blech bohren und schneiden (durchlauf)

Lesen Sie mehr

Ähnliche
Artikel

  • Automatisierung
  • Plasma
  • Schneiden
  • Bohren
  • Blech
  • Fertigungsindustrie
  • Stahlbau

Höhere Produktivität mit doppelter Portalbearbeitung - V310

Artikel lesen
  • Blech
  • Plasma
  • Schneiden
  • Automatisierung
  • Fertigungsindustrie
  • Stahlbau

Blechbearbeitung: Vorgehensweise und Partner auswählen

Artikel lesen
  • Plasma
  • Schneiden
  • Blech
  • Qualität
  • Automatisierung
  • Fertigungsindustrie
  • Stahlbau

Plasmaschneiden: schnelle Entwicklung

Artikel lesen
  • Automatisierung
  • Träger
  • Ausklinken
  • MSI
  • Plasma
  • Stahlbau

Robotergestütztes plasmaschneiden: gibt es die komplettlösung?

Artikel lesen